Wo finde ich meine Import-Statistiken?

Loggen Sie sich in Ihr Konto ein und gehen Sie zu Listen >> Import-Statistiken. Während des Imports von Kontakten überprüft unser System Ihre Liste, um sicherzustellen, dass diese keine nicht funktionierenden oder auf die Blacklist gesetzten Leads enthält. Die Ergebnisse dieses Vorgangs können Sie unter Listen >> Import-Statistiken einsehen.

Mit den Import-Statistiken können Sie:

  • Ihre gesamte Importhistorie einsehen – den Listennamen, grundlegende Informationen zum Importergebnis (hochgeladen, ungültig, aktualisiert, zur Liste hinzugefügt), das Datum, an dem der Import abgeschlossen wurde, sowie den Import-Status (In Vorbereitung, Wird importiert, abgelehnt, abgeschlossen, abgebrochen).

    Übersicht abgeschlossener Importe.

  • Ihre Importe sortieren. Klicken Sie auf die Pfeile neben den Spaltenbezeichnungen, um die Liste nach Name, Importergebnis, Datum und Status zu sortieren.

  • Vollständige Details des Imports einsehen. Klicken Sie die Zeile Ihres Imports an, um die Details einzusehen (die Anzahl der hochgeladenen und genehmigten Kontakte sowie Importfehler).

    Übersicht der Importdetails.

  • Weitere Kontakte hinzufügen. Klicken Sie auf Kontakte hinzufügen, um weitere E-Mailadressen direkt einzugeben oder zu importieren.

Hinweis: Nachdem Sie Ihre Importdatei hochgeladen und bestätigt haben, dass wir mit dem Import Ihrer Kontakte beginnen können, leiten wir Sie automatisch auf die Seite Import-Statistiken weiter. Ganz oben auf der Liste wird der aktuelle Import angezeigt. Sie können Ihren Import über den Fortschrittsbalken und die Status-Spalte überwachen.

Was bedeuten die Importstatus?

Die Status-Spalte liefert Informationen zum genauen Status Ihres Imports. Dies sind die möglichen Status:

  • In Vorbereitung – Ihre Liste wurde hochgeladen und wird nun verarbeitet. Sie können den Import weiterhin abbrechen. Klicken Sie einfach auf Abbrechen neben In Vorbereitung.
  • Wird importiert – Der Import wurde gestartet. Wir überprüfen Ihre Liste und suchen nach möglichen Problemen.
  • Abgeschlossen – Der Import wurde beendet. In den Importdetails erfahren Sie, wie viele Kontakte hinzugefügt wurden, sowie mögliche Importfehler.
  • Abgelehnt – Der Import wurde abgelehnt.
  • Abgebrochen – Sie haben den Import Ihrer Liste angehalten. Dieser Status tritt in drei Situationen ein. Erstens, wenn Sie den Import auf der Stufe In Vorbereitung abgebrochen haben. Zweitens, wenn Sie beim Hochladen der Kontaktliste Ihr Kontaktlimit erreicht und sich für einen Abbruch des Uploads entschieden haben. Drittens, wenn Sie die Liste, zu der Sie Kontakte hinzufügten, entfernten, während der Import vollzogen wurde.

Was bedeuten die Zahlen für hochgeladen, genehmigt und Importfehler?

Wenn Sie einen Import für mehr Details erweitern, können Sie sämtliche Importfehler einsehen, die möglicherweise auftraten:

  • Hochgeladen – Zeigt an, wie viele Kontakte Sie für den Import eingereicht haben.
  • Ungültig – Zeigt die Anzahl der falschen oder unvollständigen E-Mailadressen an.
  • Syntaxfehler (ungültige E-Mailadresse) – Einige E-Mails waren falsch oder unvollständig, enthielten Sonderzeichen oder mehr als 128 Zeichen.
  • In Warteschlange – Datei weist möglicherweise Duplikate auf oder einige E-Mailadressen warten bereits darauf, für einen anderen Import verifiziert zu werden.
  • Falsch zugeordnete Kriterien – Die Anzahl der Adressen, die wir nicht importieren konnten, weil sie nicht den Kriterien fürs Hinzufügen oder Aktualisieren von Kontaktinformationen entsprechen. Das kann in folgenden Situationen passieren:
    • Sie haben festgelegt, dass nur neue Kontakte hinzugefügt werden sollen, Ihre Importliste enthält jedoch sowohl neue als auch bestehende Kontakte. In diesem Fall bezieht sich die Zahl auf die E-Mailadressen bestehender Kontakte.
    • Sie haben festgelegt, dass nur bestehende Kontakte aktualisiert werden sollen, Ihre Importliste enthält jedoch sowohl neue als auch bestehende Kontakte. Die Zahl bezieht sich auf die E-Mailadressen neuer Kontakte.
    • Sie haben festgelegt, dass nur neue Kontakte hinzugefügt werden sollen, Ihre Importliste enthält jedoch nur bestehende Kontakte. In diesem Fall werden sie als falsch zugeordnet markiert.
    • Sie haben festgelegt, dass nur bestehende Kontakte aktualisiert werden sollen, Ihre Importliste enthält jedoch nur neue Kontakte. In diesem Fall werden alle als falsch zugeordnet markiert.
  • Ungültige Domains – E-Mailadressen mit Domains, die nicht existieren, geben einen Fehler zurück (wir überprüfen MX-Einträge, um sicherzustellen, dass Domains gültig sind).
  • Blacklist – E-Mailadressen, die Sie zu Ihrer Blacklist hinzugefügt haben oder die sich auf der globalen Blacklist von GetResponse befinden.
  • Richtlinien-Fehler – E-Mailadressen, die unsere Compliance-Richtlinie verletzen.
  • Genehmigt – Gibt an, wie viele Kontakte zur ausgewählten Liste hinzugefügt wurden.