Welche Werkzeuge stehen im Landing Page Editor zur Verfügung?

Im Landing Pages Editor, können Sie Ihre Seiten ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen gestalten. Sehen Sie hier einige Elemente, die Sie im GetResponse Landing Pages Editor hinzufügen und anpassen können:

  • Hintergrund
  • Abschnitt
  • Text
  • Bilder
  • Button
  • Formular
  • Formelemente
  • Webinar
  • Video
  • Social-Media-Symbole
  • PayPal-Button
  • Benutzerdefinierter Code
  • Countdown-Timer

Hintergrund

Um den Hintergrund einer Vorlage zu ändern, doppelklicken Sie den Hintergrund für die Bearbeitungsoptionen. Sie können wählen zwischen:

  • Vollfarbe
  • Farbverlauf
  • Bild. Wenn Sie ein Bild auswählen, können Sie entscheiden, wie es in den Abschnitt eingepasst werden soll.
    Hintergrundbild im Landing Page Editor.

Rahmen und Schatten

Für jedes Element Ihrer Landing Page können Sie einen Rahmen und / oder einen Schatten festlegen. Dadurch lässt sich das Element sehr gut hervorzuheben, und Sie machen direkt darauf aufmerksam.

Für den Rahmen können Sie wählen:

  • Stil
  • Stärke
  • Farbe
  • Radius

Für den Schatten können Sie wählen:

  • Farbe
  • Richting
  • Abstand
  • Ausdehnung
  • Unschärfe
    Landing Page Rahmen und Schatten Einstellungen.

Abschnitte

Abschnitte haben zwei Kernfunktionen:

  • Sie fassen Elemente in logischen Gruppen zusammen.
  • Sie erlauben Ihnen ein einfaches Management Ihres Webseiteninhalts.

Die meisten unserer Vorlagen sind bereits auf Basis mehrer Abschnitte erstellt, es lassen sich aber jederzeit weitere Abschnitte hinzufügen.

Finden Sie hier weitere Informationen zum Thema Abschnitte.

Text

Sie können ein neues Textelement aus der Werkzeugleiste hinzufügen, oder den bereits vorhandenen Text bearbeiten.
Doppelklicken Sie den Text oder das Textelement für die Bearbeitung. Sie können dann wählen:

  • Schriftart
  • Schriftgrösse
  • Schriftfarbe
  • Texthintergrund
  • Zeilenabstand
  • Fettschrift
  • Italics
  • Text unterstreichen
  • Text durchgestrichen
  • Ausrichtung (links, zentriert, rechts)
  • Aufzählungszeichen
  • Nummerierte Liste
  • Hyperlinks
  • Schatten
    Landing Page Textbearbeitungsoptionen.

Bild

In GetResponse finden Sie eine Vielzahl von Bildern, aus denen Sie auswählen können, oder Sie können Ihre eigenen Grafiken (Bilder oder Gifs) von Ihrem Computer oder von einer URL hochladen. Wenn Sie ein Bild hinzugefügt haben, doppelklicken Sie es, um weitere Bearbeitungsoptionen anzuzeigen:

  • Grösse
  • Rahmen
  • Schatten
  • Hyperlink

Sie können auch eine der fortgeschritteneren Funktionen verwenden:

  • Filter
  • Sticker
  • Ausrichtung
  • Grössenanpassung
  • Zuschneiden
  • Text
  • Zeichnen
  • Grafische Anpassung

Button

Wenn Sie auf eine andere Website, ein Video, ein PDF-Dokument usw. verlinken möchten, können Sie einen Button verwenden und durch Doppelklick die folgenden Einstellungen vorzunehmen:

  • Grösse
  • Button-Text Schriftart
  • Schriftgrösse
  • Schriftfarbe
  • Fettschrift
  • Italics
  • Text unterstreichen
  • Text durchgestrichen
  • Hyperlink
  • Schatten
  • Button Farbe
  • Rahmen und Schatten

Hyperlink

Elemente wie Text, Bild und Buttons erlauben es, einen Hyperlink hinzuzufügen. Doppelklicken Sie dazu das entsprechende Element und klicken Sie dann das kleine Hyperlink Symbol. Sie können dann aus den verschiedenen Linktypen wählen:

  • Webadresse wird verwendet, um Besucher auf eine andere Website Ihrer Wahl umzuleiten.
  • E-Mail öffnet ein neues Fenster in der Standard-E-Mail-Anwendung des Besuchers, voreingestellt mit Ihrer E-Mail Adresse und Betreff der Nachricht.
  • Abschnitt wird verwendet, um Besucher zu einem bestimmten Abschnitt auf Ihrer Landing Page zu leiten.
  • Telefon erlaubt dem Besucher Ihrer Landing Page, direkt von der Webseite aus die hinterlegte Nummer anzurufen.
  • Webinar verbindet zu einem aktiven Webinar, dass Sie erstellt haben und leitet den Besucher zur entsprechenden Registrierungsseite.

Formular

Einige Vorlagen enthalten bereits ein Anmeldeformular. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, können Sie manuell ein Formular über das Element aus der Werkzeugleiste hinzufügen. Sie können zwischen einem statischen Formular oder einem Pop-Up Formular wählen.

Landing Page Formular Optionen.

Um das statische Formular zu bearbeiten, doppelklicken Sie das Formular Element:

  • Klicken Sie das Formular, ein Feld, oder den Button, um den Text oder die Formatierung anzupassen
  • Klicken Sie das Formular, um weitere benutzerdefinierte Felder und Einwilligungsfelder hinzuzufügen. Benutzerdefinierte Felder helfen Ihnen, weitere Kontaktinformationen zu sammeln. Mithilfe von Einwilligungsfeldern können Ihre Kontakte bei der Anmeldung Ihren Marketing- oder Datenverarbeitungsrichtlinien zustimmen.

Klicken Sie auf Webformularfelder, um weitere Felder hinzuzufügen.

Auswahl Webformularfelder.

Klicken Sie dann den Register Benutzerdefinierte Felder oder Einwilligungsfelder und wählen Sie das Feld, dass Sie im Formular verwenden möchten.

Der Opt In-Button dient nur der Anmeldung für Ihre Liste. Er kann nicht für Hyperlinks verwendet werden. Um Ihre Kontakte nach der Anmeldung zu einer anderen Webseite zu leiten, verwenden Sie die Einstellungen für die Danke-Seite.

Formelement

Mithilfe von Formen können Sie grafische Markierungen hinzufügen, auf bestimmte Abschnitte Ihrer Seite aufmerksam machen oder Rahmen für bestimmte Elemente erstellen. Sie können eine der folgenden Optionen auswählen:

  • Kreis
  • Rechteck
  • Linie (horizontal oder vertikal)

Doppelklicken Sie das Formelement, um Hintergrund, Rahmen und Schatten zu bearbeiten.

Webinar

Um die Webinaranmeldung zu erleichtern, können Sie das Formular für die Registrierung direkt auf Ihrer Landing Page veröffentlichen. Doppelklicken Sie dafür das Webinar Element und wählen Sie dann das Webinar, dass Sie vorbereitet haben. Sie können hier ebenso, wie beim Formular, benutzerdefinierte Felder und Einwilligungsfelder hinzufügen.

Lernen Sie hier mehr über die Möglichkeiten, Ihr Webinar auf der Landing Page einzubinden.

Video

Sie können Videos von Hosting-Plattformen wie z.B. YouTube direkt auf Ihrer Landing Page einbetten. Nachdem Sie das Videoelement mit Drag & Drop auf der Seite platziert haben, doppelklicken Sie es, um es einzurichten:

  • URL der Videodatei
  • Rahmen und Schatten
  • Einstellungen der Videoanzeige

Lernen Sie hier mehr über die Verwendung von Videos auf Ihren Landing Pages.

Social-Media-Symbole

Über diese Symbole können Ihre Besucher Ihre Landing Page mit einem Gefällt mir Klick oder teilen reagieren. Diese Symbole sind nicht editierbar.

Die Social-Media-Symbole können nicht als Links zu Ihren Social-Media-Seiten verwendet werden. Wenn Sie einen Link zu Ihren Seiten herstellen möchten, fügen Sie die Logos der Social-Media-Plattform als Bilder hinzu und verwenden Sie diese stattdessen als Hyperlinks.

PayPal-Button

Die PayPal-Integration bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, Ihre Produkte/Dienstleistungen über Ihre Landing Pages zu vertreiben.
Lernen Sie hier mehr über die Integration und die Anwendung der Buy-Now-Button.

Benutzerdefinierter Code

Fortgeschrittene Nutzer können die Option für benutzerdefinierten Code anwenden, um weitere Funktionen hinzuzufügen, die nicht als Standardfunktionen im Landing Page Editor angeboten werden.

Lernen Sie hier mehr über benutzerdefinierten Code und die Anwendung im Editor.

Countdown-Timer

Mit dem Countdown-Timer können Sie die Tage, Stunden, Minuten und Sekunden bis zu einem bestimmten Datum herunter zählen oder aber auch einen Evergreen-Timer verwenden. Diese Funktion eignet sich besonders, um z.B. eine Verkaufsaktion oder ein Upsell zu bewerben oder die Vorfreude auf eine Veranstaltung zu erhöhen. Der Timer suggeriert ein Gefühl der Dringlichkeit und ermutigt dadurch die Besucher der Landing Page, sich in Ihre Liste einzutragen.

Lernen Sie hier mehr über die Anwendung des Countdown-Timers.

SEO-Einstellungen

Wenn Sie auf das Symbol Einstellungen klicken, können Sie wählen, mit welchen Informationen Ihre Seite in Suchergebnissen und in Facebook-Posts (wenn „Gefällt mir“ oder „Teilen‘ geklickt wurde) angezeigt wird.

Sie können folgende Einstellungen vornehmen:

  • Tiel
  • Beschreibung
  • Cookie-Hinweis
  • Favicon
  • Facebook-Bild
Landing Page SEO-Einstellungen.

Vorschau

Sie können jederzeit eine Vorschau der Landing Page, der Danke-Seite und der jeweiligen mobilen Version anzeigen. Klicken Sie auf das Symbol Vorschau, um zu sehen, wie Ihre Seite nach Veröffentlichung aussehen wird.