Wie kann ich eine neue Absenderadresse und Namen in meine Nachricht einfügen?

Sie können E-Mailadressen über den Abschnitt E-Mailadressen unter Konto verwalten hinzufügen. Wenn Sie möchten, dass eine bestimmte E-Mailadresse automatisch im Absenderfeld Ihrer Nachricht angezeigt wird, wählen Sie diese als Standardadresse aus.

So fügen Sie eine E-Mailadresse hinzu:

  1. Wählen Sie auf der Startseite oben rechts die Auswahl Konto verwalten >> E-Mailadressen und klicken Sie auf E-Mail hinzufügen.
  2. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse in das Pop-up-Fenster ein. Klicken Sie auf Adresse hinzufügen.
  3. Die E-Mailadresse wird als Nicht bestätigt zur Liste hinzugefügt. Wir senden automatisch eine Bestätigungsnachricht an die neue Adresse. Nachdem Sie die neue Adresse bestätigt haben, ändert sich der Status zu Bestätigt. Nun können Sie sie als Absenderadresse für Ihre Nachrichten und Bestätigungsmails verwenden.

Sie können all Ihre nicht bestätigten Adressen löschen oder diesen eine weitere Bestätigungsmail senden. Klicken Sie rechts auf das Menü Aktionen und wählen Sie Löschen oder Anfrage erneut senden .

Warum wird für meine neue E-Mailadresse eine DMARC-Warnung angezeigt, nachdem ich sie bestätigt habe?

Die Zustellbarkeit Ihrer E-Mails kann durch die verwendete Domain beeinträchtigt werden. Wir teilen Ihnen mit, welche E-Mailadresse zu Zustellproblemen führen kann, je nachdem, ob eine bestimmte Domain eine DMARC-Richtlinie einhält oder nicht. Unter Konto verwalten >> E-Mailadressen können Sie folgende Status einsehen:

  • DMARC-Warnung

Dieser Domain-Anbieter plant, DMARC einzuführen, was in der Zukunft zu Zustellproblemen führen kann.

  • Kann nicht verwendet werden

Dieser Anbieter verwendet bereits DMARC.