Black Friday Flash-Sale

Mit der Vorlage Black Friday Flash Sale können Sie eine Serie von Nachrichten mit unterschiedlichen Produktangeboten senden. Ausserdem können Sie Ihre Kunden an die verbleibende Zeit bis zum Ende Ihres Angebots erinnern. Es wird geprüft, ob Ihre Kontakte bereits Ihr Produkt gekauft haben, um zu vermeiden, dass weitere E-Mails versandt werden. Sie können sich dadurch auf die Kontakte konzentrieren, die noch nicht gekauft haben.
Schliesslich werden noch automatisch neue Tags zugewiesen, damit Sie verfolgen können, welches Angebot erfolgreich war.

Vorlagenübersicht

Kategorie: Verkaufsaktionen
Elemente in der Vorlage: 9
Mindestanzahl der zu konfigurierenden Elemente: 9

Vorlage Black Friday Flash-Sale

Um die Elemente zu konfigurieren und die Vorlage als Workflow zu veröffentlichen, benötigen Sie:

  • 2 Automatisierungsnachrichten oder Nachrichten (Entwürfe), die als Automatisierungsnachricht verwendet werden können.
  • Tags (optional). Sie helfen Ihnen, Ihre Kunden zu gruppieren, wenn Sie Ihre Käufer gezielt ansprechen oder sie einem anderen Workflow hinzufügen möchten. Sie können Tags beim Aufbau des Workflows erstellen, idealerweise haben Sie jedoch bereits einen grundlegenden Tagging-Plan.

Konfigurieren der Vorlage

1. Klicken Sie die Bedingung Nachricht gesendet und ändern Sie dann in den Eigenschaften die Auswahl von beliebige Nachrichten und wählen Sie statt dessen die Nachricht, die Sie senden wollen. Stellen Sie dabei sicher, dass Sie die Nachricht vorab bereits erstellt und für den Versand geplant haben.

Eigenschaften der Bedingung Nachricht gesendet.

2. Konfigurieren Sie das Besuchte URL Element, um zu verfolgen, ob Ihre Kontakte die Danke-Seite nach dem Kauf erreicht haben:

a. Klicken Sie auf das Element und es öffnet sich das Fenster JavaScript-Code installieren.
b. Klicken Sie auf Code kopieren, um den JavaScript-Code in den Zwischenablage zu kopieren (Wir empfehlen, den JavaScript-Code in einem temporären Textdokument zu speichern, für den Fall, dass Sie weitere Elemente in die Zwischenablage kopieren).
c. Tragen Sie unter Eigenschaften die URL Ihrer Produkt Webseite ein, die Sie überwachen möchten. Verwenden Sie Platzhalter, wenn Sie alle Besuche auf Ihren Webseiten der Domain erfassen wollen. Für weitere Details besuchen Sie Wie konfiguriere ich die Eigenschaften für die Bedingung Besuchte URL?

Hinweis: Nachdem Sie die Vorlage konfiguriert haben, müssen Sie den Code in das Management-System Ihrer Website kopieren oder direkt in Ihren HTML-Quellcode einfügen. Unter Wie platziere ich den JavaScript-Code in meiner Website? finden Sie detaillierte Anweisungen zur Installation des Tracking-Codes.

Die Wartezeit für diese Bedingung sollte 6 Stunden betragen. Kunden, die innerhalb dieser Wartezeit ihren Kauf nicht abschließen, gehen über den „Nein“ (rot) Verbindungspunkt zum nächsten Element und erhalten eine Erinnerungs-E-Mail.

Eigenschaften des Elements Besuchte URL.

Targetieren Ihrer Käufer

Wählen Sie für jede der Tag zuweisen Aktionen, die über den „Ja“ (grün) Verbindungspunkt mit einem Besuchte URL Element verbunden sind, einen Tag aus, der Ihren Kontakten zugewiesen werden soll, nach dem sie
zur Seite zurückgekehrt sind und den Kauf abgeschlossen haben. Sie können für die verschiedenen Elemente entsprechend unterschiedliche Tags verwenden.

Beispiele der Tag zuweisen Elemente

Retargeting der Kontakte zur Umsatzsteigerung

1. Wählen Sie für jede der Nachricht senden Aktionen, die über den „Nein“ (rot) Verbindungspunkt mit dem Element Besuchte URL Element verbunden sind, die Nachricht, die Sie als Follow-Up Angebot senden wollen.

Eigenschaften im Element Nachricht senden.

2. Tragen Sie für das verbleibende Besuchte URL Element in den Eigenschaften die URL für die Danke-Seite des angebotenen Produkts ein. Die Wartezeit für diese Bedingung sollte 6 Stunden betragen. Kunden, die innerhalb dieser Wartezeit ihren Kauf nicht abschließen, gehen über den „Nein“ (rot) Verbindungspunkt und erhalten eine Erinnerungs-E-Mail bzw. beenden den Workflow.

Eigenschaften im Element Besuchte URL.

Abschließen der Einrichtung

Klicken Sie auf Speichern und veröffentlichen, wenn Sie die Vorlage eingerichtet haben, oder auf Speichern und verlassen, wenn Sie die Bearbeitung der Vorlage später abschließen möchten (sie wird dann als Entwurf auf der Seite Workflows verwalten angezeigt).