Kann ich HTML-Newsletter selbst programmieren?

Kontakte öffnen Ihre E-Mails auf verschiedenen Geräten (z. B. Laptops, Smartphones), Browsern (z. B. Safari, Firefox) und E-Mail-Clients (z. B. Gmail, Apple Mail, Thunderbird). Jedes dieser Elemente nutzt unterschiedliche Regeln für die Darstellung von Nachrichten, sodass Ihre E-Mails auf jeder Plattform anders aussehen.

Um fehlerhaftes Rendering und unbeabsichtigte Designanpassungen zu vermeiden, muss Ihr HTML-Code perfekt sein. Die Regeln für das Programmieren von E-Mails weichen leicht von denen für Websites und Blogs ab, sodass wir ein detailliertes Dokument erstellt haben, das die Gebote und Verbote beim Erstellen attraktiver und effektiver E-Mails erklärt.

In unseren Unterlagen für das Design von HTML-E-Mails finden Sie umfassende Informationen zu den Regeln, bewährten Vorgehensweisen und HTML-Codebeispielen, mit denen Sie in kürzester Zeit umwerfende Newsletter mit hohen Conversion-Raten erstellen können.

Das GetResponse Support Team (Support per Telefon, E-Mail und Live-Chat) bietet keine Unterstützung bei der Programmierung benutzerdefinierter HTML-Nachrichten oder -Webformulare sowie bei Vorlagen, die bearbeitet wurden.