Was ist der Unterschied zwischen einer Klartext-Nachricht und einer HTML-Nachricht?

Mit HTML können Sie die Farbe und Schriftart anpassen, Bilder und Videos hinzufügen und Hyperlinks in Ihre Nachricht einfügen. Mit dem E-Mail Editor können Sie eine unserer vielen vorformatierten HTML-Vorlagen, die individuell angepasst werden können, verwenden, oder von Grund auf selbst eine HTML-Nachricht erstellen.

Klartext-Nachrichten konzentrieren sich auf das Wesentliche und lenken nicht durch Farben, Schriftfarben und anklickbare Hyperlinks ab. Beim Erstellen einer HTML-Nachricht fordert GetResponse Sie auf, auch eine Klartext-Version zu erstellen, da manche die HTML-Version nicht anzeigen können. Je nach Branche, Kundentyp und Nachrichteninhalt liefern Ihnen die beiden Formate unterschiedliche Conversion-Raten.

Warum wird vorgeschlagen, dass ich eine Klartext-Version meiner HTML-Nachrichten erstelle?

Einige Kontakte verwenden möglicherweise E-Mail-Programme, die HTML nicht unterstützen. Es könnte auch sein, dass sie Ihre E-Mails über ein Mobilgerät ansehen.

Sie können zu jeder HTML-Nachricht eine Klartext-Version hinzufügen, um Ihren Kontakten mehr als eine Möglichkeit zur Ansicht Ihrer Nachrichten zu bieten. Die Klartext-Inhalte können nach Wunsch von Ihrer HTML-Nachricht abweichen. Sie können im Bearbeitungsmodus jedoch Zeit sparen, wenn Sie beim Schritt Erstellen auf Automatische Klartext-Nachricht klicken, um den Text vorzuladen.