Was sind Sektionen im Nachrichten-Editor?

Diese Anleitung bezieht sich ausschliesslich auf den neuen Newsletter-Editor BETA.

Sektionen sind ein nützliches Hilfsmittel, wenn as darum geht, dein Nachrichtenlayout zu erstellen und zu verwalten. Sie sind ein leerer Bereich in der Nachricht, den du mit verschiedenen Arten von Elementen wie Bildern, Buttons, Text usw. füllen kannst. Jede Nachricht enthält die folgenden Teile:

  • Header – Dieser Bereich beinhaltet dein Logo und den ‚Online anzeigen‘ Link. Beides kann deaktiviert werden. Es können keine Elemente in diese Sektion eingefügt werden.
  • Allgemeines – Dies ist der Hauptbereich für den Nachrichteninhalt und du kannst hier Sektionen und Elemente einfügen.
  • Fußzeile – Die Fußzeile beinhaltet die Links zur Abmeldung und Änderung der Kontaktdaten und ausserdem die Postanschrift des Absenders.

Sektionen erleichtern die Gestaltung von ansprechenden Newslettern mit einer Vielzahl von gut organisierten Inhalten.
Ausserdem ist durch die Sektionen garantiert, dass der Inhalt der Nachricht in der mobilen Version und auch in unterschiedlichen E-Mail-Clients im richtigen Layout dargestellt wird.

Sektionen können darüber hinaus auch dazu verwendet werden, ganze Bereiche deiner Nachricht als wiederverwendbare Elemente unter Meine Elemente zu speichern, wodurch die Gestaltung einer Nachricht sehr vereinfacht und beschleunigt wird. Du kannst so die Einführung / Begrüssung oder auch die Signatur als Element speichern und sie dann einfach in deiner nächsten Nachricht aus Meine Elemente per Drag und Drop einfügen.

Welche Sektions-Typen kann ich verwenden?

Wir stellen einige vordefinierte Sektionen bereit: 1-Spalte, 2-Spalten, 3- und 4-Spalten Layout.

Auswahl Sektion.

Jede Spalte kann unterschiedliche Elemente enthalten und deinen Lesern verschiedene Inhalte präsentieren. Sie können verwendet werden, um deine Produkte oder Nachrichten auf einfache Weise anzuzeigen. Einspaltige Sektionen eignen sich hervorragend für Bilder oder Texte, die sich über die gesamte Breite der Nachricht erstrecken, während mehrere Spaltenabschnitte hilfreich sein können, um Bilder und Text in übersichtlichen Elementen miteinander zu verbinden.

Eine Kombination von Sektionen verleiht der Nachricht eine klare Struktur. Wenn du z.B. Produkte unter einem Foto präsentieren möchtest, füge zuerst eine einspaltige Sektion (für das Hauptfoto) und dann eine 2-, 3- oder 4-spaltige Sektion hinzu, in die du dann die Details der Produkte einfügst (Bild, Beschreibung, Button).

Hinweis: Die Spalten innerhalb der Sektion bestimmen die Breite der Elemente, die in die Spalten eingefügt werden. Wenn du dich entscheidest, die Anzahl der Spalten der Sektion zu reduzieren, werden Sie Spalten von rechts nach links entfernt.

Wie füge ich Sektionen ein?

Um Sektionen in deine Nachricht einzufügen:

  1. Wähle Layout im Nachrichten-Editor.
  2. Öffne das Sektionen Menü.
  3. Wähle den Sektionen-Typ, den du verwenden möchtest.
  4. Ziehe die Sektion in den Editor.

Sektionen können im Editor oberhalb oder unterhalb bereits vorhandener Sektionen eingefügt werden.

Wie füge ich Elemente in die Sektion ein?

  1. Wähle Layout im Nachrichten-Editor.
  2. Öffne das Grundelemente Menü.
    Auswahl Grundelemente.
  3. Klick auf das Element, dass du verwenden möchtest und ziehe es in die Sektion. Wir zeigen den zur Verfügung stehenden Bereich in der Sektion mit dem Hinweis Hier ablegen an.
    Grundelement einfügen.

    Du kannst mehrere Elemente in einer Sektion verwenden, indem du einfach das nächste Element wählst und zur gewünschten Position ziehst. Die Elemente werden innerhalb der Sektion untereinander positioniert

Wie kann ich eine Sektion verschieben, speichern, duplizieren oder entfernen?

Wenn du mit dem Mauszeiger über eine Sektion gehst oder auf die Sektion klickst, erscheint oben rechts eine Symbolleiste mit der Auswahl:

section control.

  1. Verschieben erlaubt es dir, die komplette Sektion an eine andere Position zu verschieben.
  2. Speichern speichert eine Kopie der Sektion unter Meine Elemente. Trage im nächsten Fenster einen Namen ein und klick dann auch Speichern.
  3. Duplizieren erstellt eine Kopie der Sektion unterhalb der Original-Sektion.
  4. Entfernen löscht die Sektion durch Klick auf das kleine Papierkorb-Symbol.

Wie gestalte ich eine Sektion?

Mit der Layout-Gestaltung kannst du das gewünschte Design für jede Sektion festlegen. Anschließend können die einzelnen Elemente gestaltet werden, um eine ansprechendes Gesamtlayout zu erzielen.

Jede Sektion bietet die folgenden Gestaltungsoptionen:

Eigenschaften der Sektion.

  1. Hintergrundfarbe – die Farbe der kompletten Sektion (Wir empfehlen, eine Hintergrundfarbe zu wählen, auch wenn du bereits ein Hintergrundbild verwendest, da einige E-Mail Clients Hintergrundbilder nicht unterstützen.)
  2. Hintergrundbild – wird im Hintergrund der verwendeten Elemente der Sektion angezeigt.
  3. Hintergrund Breite – der Hintergrund wird nur über die Breite der Nachricht oder über die komplette Breite des Bildschirms angezeigt.
  4. Rand – der Rand der Sektion kann individuell angepasst werden.
  5. Innenabstand – der Abstand vom Inhalt der Sektion zum Sektionsrand kann ebenfalls individuell angepasst werden.
  6. Auf mobilen Geräten verbergen – bietet die Option, die komplette Sektion auf Mobilgeräten zu verbergen.

Hinweis: Wenn Innenabstand und Rand vergrössert werden, reduziert dies entsprechend die Breite des Nachrichteninhalts in der Sektion.

Jede Sektion hat ausserdem die Auswahl Spalteneinstellungen, über die Spalten individuell angepasst werden können.

Auswahl Spalteneinstellungen.

Einstellungen:

  1. Hintergrundfarbe der Spalte – jede Spalte kann eine individuelle Hintergrundfarbe haben, unabhängig von der Farbe der Sektion.
  2. Rand – der Rand der Spalte kann individuell angepasst werden.
  3. Innenabstand – der Abstand vom Inhalt der Spalte zum Spaltenrand, kann ebenfalls individuell angepasst werden.
  4. Spaltenabstand – wenn mehrere Spalten in der Sektion verwendet werden, kann hier der Abstand zwischen den Spalten bestimmt werdeb.

Hinweis: Wenn Innenabstand und Rand vergrössert werden, reduziert dies entsprechend die Breite des Spalteninhalts.